Dienstag, 15. Dezember 2015

Winterwoche 2015 - Dienstag


Auch wenn es das Wetter gerade nicht hergibt - der nächste Schnee kommt bestimmt! Und für diese Aktion reicht schon ein winziges bisschen Schnee aus. 

Wir nutzen den Schnee als Leinwand und malen uns die weiße Landschaft wieder bunt. Schon kleine Kinder haben enorm Spaß daran.


Ihr braucht bloß einen Farbkasten, ein Glas Wasser zum Pinselwaschen und einen dicken Haarpinsel.


Auch Kinder, denen es draußen sonst zu kalt wäre, die lieber in der warmen Stube basteln oder spielen, könnt ihr mit diesem Spaß für eine ganze Weile nach draußen locken! Jetzt müssen wir nur noch auf Schnee warten...

Kommentare:

Mila hat gesagt…

Diese Idee ist genial! Im Schnee malen... Muss man dann einfach bisschen Farbe anrühren und dann ganz normal malen?

Kathi Pirati hat gesagt…

Ja, genau! Man muss nur viel Farbe auftragen, weil der Schnee ganz schön viel Farbe aufsaugt. Einfach mal probieren - sobald Schnee liegt ;)