Montag, 30. November 2015

Ein paar Bastelideen zur Adventszeit


Gestern konnten wir die erste Kerze anzünden. Ich mag die Adventszeit und verbinde viele schöne Erinnerungen aus meiner Kindheit mit ihr. Für mich ist diese Zeit wichtiger, als die Feier an Heilig Abend. Früher hing bei meinen Eltern in der Küche ein sehr großer, dicker Kranz, mit wirklich dicken, roten Kerzen und den niedlichen Holzfiguren aus dem Erzgebirge. 

Ich habe in diesem Jahr wieder meinen Strohrohling mit frischem Moos gebunden. Diese Kerzenhalter hab ich letztes Jahr auf einem Flohmarkt gefunden, dafür hab ich dann letzte Woche ein paar wunderbar duftende Bienenwachskerzen gekauft. Auf den Kranz habe ich ein paar gestanzte Sternchen aus Kraftpapier, alten Buchseiten und Goldpapier gestreut und unten habe ich einfach ein paar Sterne aus Bienenwachswaben angelehnt.

Auch hübsch ist diese Variante, die ihr vielleicht noch auf euren Kranz, ein Gesteck oder andere Adventsdekoration stecken könnt. Wie ich die Bienenwachs-Sternen-Stecker mache, hab ich HIER erklärt.


Die Strickliesel-Tannenbäumchen sind echt ein Renner. Sie werden das ganze Jahr über bei Pinterest gepinnt. Ihr findet sie auch in der aktuellen Ausgabe der kizz
HIER geht's zur Anleitung - und dann schnappt euch 'ne Strickliesel! 


Eine himmlische Multi-Kulti-Engelschar - die stelle ich in diesem Jahr auch wieder auf! Ich finde sie einfach herzig! Wenn ihr sie auch basteln wollt, sucht ein paar Korken zusammen, die Anleitung gibt es HIER.


Stellt ihr auch eine Krippe auf? Ich habe schon seit fast zehn Jahren die Figuren von Ostheimer. Ich mag sie sehr und mir gefällt, dass sie so robust sind, dass Kinder mit ihnen spielen können. HIER findet ihr einen Bastel-Tipp für Naturbäumchen, mit der ihr eure Krippenlandschaft gestalten könnt.


Ich habe ja schon angekündigt, dass es hier in diese Jahr auch eine Winterwoche geben wird, mit allerlei Ideen zum Basteln, Backen, Spielen, ganz so, wie es auch in der Herbstwoche immer zugeht. Es wird eine adventliche Winterwoche und ich plane sie für die Woche vor dem vierten Advent, also vom 14. bis 20. Dezember. 

Bis dahin könnt ihr euch ja die Zeit mit oben gezeigten Ideen vertreiben. Oder mit Anleitungen aus meinem neuen BUCH

Habt eine schöne Zeit, ihr Lieben!

Kommentare:

Allerleirauh hat gesagt…

Jetzt habe ich da gerade das Engelchen entdeckt und freue mich.
Herzlichst
Katharina

Lieblingsschwestern hat gesagt…

Hallo liebe Kathi!
Ach wie genial! :O)
Es sieht alles so zauberhaft aus!
Wünsch dir noch ein wundervolles Wochenende!
Ganz liebe Grüße
Kathi