Sonntag, 5. Juli 2015

Neue Körbe


Hier seht ihr die zwei Körbchen, für die ich die Seile bemalt hatte. Die Bemalung hatte ich extra etwas ruhiger gehalten, weniger Farbe, nicht zu bunt. 

Diesmal hat das Nähen sogar noch besser geklappt. Beim ersten Versuch riss mir immer wieder der Oberfaden. Als ich dann die Spannung verringert hatte, war der Unterfaden wohl nicht mehr passend, so ist die Naht nicht ganz so schön geworden. Für den zweiten Rutsch hab ich dann die Unterfadenspannung angepasst, schon wurden die Nähte perfekt!


Da ich keine Erfahrung im Formen der Körbe habe, ist es ein bisschen unvorhersehbar, wie sie dann nachher aussehen. Es freut mich total, dass sie zeimlich genau so geworden sind, wie ich sie haben wollte. Für die blaubunte Schale hab ich etwa 12 Meter und für die rotbunte um die 10 Meter Seil gebraucht. Ich könnte mir gut ein 3er oder 5er Set vorstellen. In unterschiedlichen Größen, um sie ineinander stellen zu können. Diese habe ich erstmal verschenkt. Aber ich hab ja noch ein bisschen Seil auf der Rolle... 


Ich wünsche euch eine schöne neue Sommerwoche!

Keine Kommentare: