Dienstag, 8. April 2014

Outdoor-Nächte für Kinder


Gestern kamen die Belegexemplare von meinem neuen Buch an. Der Packen für meine Buchkinder fehlt leider noch. Aber die werden in den nächsten Tagen nachgeliefert. Dann werde ich eine kleine Rundfahrt machen und jedem sein wohlverdientes Exemplar persönlich überreichen. 

Heute war das offizielle Erscheinungsdatum! Ich freu mich so!

Die Arbeit an diesem Buch hat mir unglaublich viel Spaß gemacht. Es ist so abenteuerlich und voll gepackt mit tollen Ideen, für spannende Nächte draußen in der Natur. Kinder müssen dafür gar nicht so ländlich wohnen wie ich es tue - auch im Garten eines Reihenhauses kann man ein Nachtlager unter freiem Himmel errichten. Im Stadtpark kann man prima eine (gruselige) Nachtwanderung organisieren. Auch viele nachtaktive Tiere lassen sich stadtnah beobachten. 

Ich habe sogar extra eine Gruselgeschichte geschrieben, die man sich ganz toll am Lagerfeuer erzählen kann. Mit der richtigen Erzähltechnik (auch dafür gibt es ein paar Tipps) läuft dabei garantiert jedem Zuhörer ein Schauer über den Rücken! Ein bisschen Grusel gehört halt auch dazu.

Jetzt sind bald Osterferien - wie wär's mit ein paar aufregenden Aktionen in der Dämmerung oder sogar in der Dunkelheit?


1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Oh, toll!
Gratulation zu deinem neuen Buch!
Dürften wir vielleicht wieder ein Exemplar mit Widmung bekommen?
Wir würden uns sehr freuen!
Liebe Grüße von Natalie+Kids