Montag, 14. April 2014

Gesammelte Werke

Einige wundern sich schon: Ist Kathi krank? Oder im Urlaub? Oder hat sie aufgegeben?

Dreimal nein! Ich hatte einfach mal Lust auf eine kurze Pause vom Bloggen. Gezeichnet hab ich trotzdem. Und zwar:


Am 11.04. einen Gecko. Für ein verrücktes Projekt probiere ich mich gerade im Malen von Geckos. Bin schon auf das fertige Projekt gespannt. Wenn es soweit ist, sag ich euch natürlich Bescheid. Geckos sind faszinierend und ich mag sie besonders in diesen Farben.


Am 12.04. hatte ich einen Fototermin und dort auf dem Hof lief dieser Hund herum. Er heißt Minze, das finde ich so toll. Um diesen lustigen Hundenamen nicht zu vergessen, hab ich ihm eine Seite in meinem Skizzenbuch gewidmet. 


Wieder ein Hund! Am 13.04. musste ich einfach dieses kleine Galgo-Mädchen zeichnen. Ich bin ganz verliebt! Hätte ich nicht bereits zwei süße Hunde, diesen süßen Welpen würde ich direkt adoptieren! Die Kleine wird über den Tierschutzverein Podencorosa e.V. vermittelt. Die haben auch meinen lieben Joki aus Spanien gerettet.


Und das hier ist von heute. Eine grobe Skizze hatte ich schon vor ein paar Jahren dazu gemacht. Sie lag lange rum, ich wollte immer mal eine bunte Version anfertigen. "Träum süß von sauren Gurken" - ich liebe diese Redensart und musste schon als Kind immer schmunzeln, wenn mich jemand so in eine gute Nacht  verabschiedet hat.

1 Kommentar:

Lieblingsschwestern hat gesagt…

Hallo liebe Kathi!
Wo nimmst du nur die Zeit zum Zeichnen her? Wahnsinn was du alles zauberst!
Wünsch dir schon mal wunderschöne Ostertage!
Ganz liebe Grüße
Kathi