Mittwoch, 12. März 2014

Blondine & Beau-Minon


Eigentlich wollte ich gestern früh ins Bett gehen. Früh bedeutet bei mir zur Zeit "vor 1". Kurz vorher hatte ich aber noch mit einem Yupo-Bild angefangen. Es war fast trocken, als ich es mir noch mal ansah. Da wollte ich eigentlich nur die Lampe neben dem Maltisch ausmachen. Und dann hab ich im Hintergrund Blumen erkannt in Linien und Flecken, die das Papier beim Trocknen selbst "gemalt" hat. Ich sah die Szene vor mir, in der Beau-Minon (Kater) neben der schlafenden Blondine sitzt. Ja, und dann war ich erst um 3.00 Uhr im Bett...

Kommentare:

Marieke hat gesagt…

Das ist aber ein besonders wunderschönes Bild! Sehr schön! Dieses Yupo sieht nach einem sehr interessanten Material aus!

Anonym hat gesagt…

Liebe Kathi,
deine Zeichnungen und dieses Yupo sind eine tolle Kombination, richtige Buchillustration wie ich sie liebe, solch ein Buch würde ich interessiert aufklappen, mich von den Bildern berühren lassen und es nicht aus der Hand legen können ;-)
Liebste Grüße
Jana aus CB

Kathi Pirati hat gesagt…

Ich danke euch! Ich mag dieses Bild auch sehr gern und werde es vielleicht aufhängen. :)
Das Yupo"papier" ist wirklich sehr interessant. Ich hab noch ein paar weitere Bilder darauf vor mir, bevor es schon bald ans dritte Märchen geht.