Sonntag, 19. Januar 2014

Jeden Tag - 19. Januar - Ein fertiges Bild!


Heute kann ich euch endlich die Hochzeitseinladung zeigen, die ich für eine ganz liebe Familie illustriert habe und von der ich HIER schon geschrieben habe.

Ich habe dafür zwei 63 x 21 cm große Pappen bearbeitet und bemalt. Für meinen Scanner zu groß, darum gibt es bloß Fotos. Am PC wird später noch professionell Text usw. eingefügt. Die Einladungen werden nach dem Druck wie Flyer gefaltet, das Format ist dann quadratisch. Das Brautpaar mit Kind ist natürlich vorne drauf.


Und am Brautpaar hab ich noch ein wenig "gefeilt". Im oben verlinkten Beitrag gefiel es mir einfach nicht, es war so nichtssagend, zu niedlich. Ich mochte es nicht leiden. So hab ich besonders die Gesichter so lange verändert, bis sie mir wirklich gefielen. Nun bin ich zufrieden. Und das "echte Brautpaar" auch, sie erkennen sich sogar wieder!


Im Baum sind das Datum der Hochzeit und die Anfangsbuchstaben der Namen eingeritzt. Ich meine, wirklich eingeritzt! Ich habe den Baum zunächst mit ockerfarbener Acrylfarbe ausgemalt und nach dem Trocknen mit Ölkreiden in dunklerem Braun übermalt. Dann habe ich mit einem Skalpell von der oberen Schicht wieder was abgekratzt. Auf dem Foto kommt das leider nicht so gut rüber, der Bereich wird nicht ganz so scharf dargestellt.

Wenn alles eingescannt ist, zeig ich's noch mal. Dann werden auch die Farben realistischer und die Details besser rauskommen.


Am Samstag habe ich einen kleinen Ausflug in den Künstlerbedarf gemacht, das ist immer wie ein Abstecher ins Paradies (stell ich mir so vor). Zum Geburtstag gab's einen Gutschein, da tat's dem Portmonee nicht ganz so weh. ;o) Für den Illustrations-Kurs, der morgen losgeht (yay!!!), habe ich noch einen Pott Gesso gebraucht und die PanPastels. Jetzt bin ich bereit! Pencils at the ready!

Keine Kommentare: