Freitag, 10. Mai 2013

Es sind echte Babys!

Munkel hat Nachwuchs bekommen! Am Dienstag hat sie vier kleine Minikatzen zur Welt gebracht. Munkel hat alles gut überstanden und kümmert sich toll um ihre Babys! Wenn sie fressen kommt, schaue ich einmal am Tag bei den Kleinen nach dem Rechten.

Leider liegen sie an einem denkbar ungünstigen Ort - im Zwischenboden der Scheune in der Glaswolle neben einem tiefen Spalt... Am Wochenende muss ich sie umquartieren und den Spalt provisorisch mit Brettern abdichten. Das wird Munkel sicher gar nicht gut gefallen, aber ich hoffe, sie nimmt ihre neue Höhle an. 

Sie liegen jetzt noch so versteckt, dass ich gar nicht direkt in das Lager schauen kann. Ich muss immer mit der Kamera auf gut Glück hineinfotografieren, um dann auf dem Bildschirm zu sehen, wie es ihnen geht. Darum habe ich nun von jedem Tag (außer natürlich dem Geburtstag) ein Bild für euch:

 Tag 2


Tag 3

Tag 4

Kommentare:

Connys Cottage hat gesagt…

Wie suess...Oooooo
Ich Gratuliere Herzlich zum Nachwuchs und hoffe auf weiter Bilder:O)

Sei lieb gegruesst von Conny

Emma hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zum Mietzennachwuchs. Ich drück die Daumen das die Umsiedlung der kleinen Familie gelingt.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

Tinki hat gesagt…

Wie zuckersüß!!!!! In der kleinen Nachbarstraße wohnte bei uns ein netter Tierarzt, der hatte oft Katzenbabies und ich war so oft dort um zu schauen. Ich habe Katzen geliebt! Und jetzt - habe ich einen Hund - naja - aber der liebt auch Katzen ( wirklich - nicht jagen).
Viel Freude mit den kleinen süßen Kätzchen!
LG Tinki