Montag, 11. März 2013

Wer will denn noch Schnee???


Ich nicht! Denn ich habe ihn schon gerochen. Und gehört. Den Frühling. Gesehen habe ich ihn auch. Und gespürt. Sonnenwärme auf der Haut. Nur ein paar Tage war er hier zu Gast. Ich hoffe so, dass er schnell zurück kommt. 

Zu diesen zwei Bildern bin ich über UmWEGE gekommen.Bis unsere Straße vor ein paar Monaten erneuert wurde, habe ich in all den Rissen im Asphalt allerlei schräge Kreaturen gesehen. Jeden Tag bin ich an diesen Rissen vorbei gekommen:


Ich sah darin immer ein Mädchen mit wehenden Haaren, das die Nase in die Luft reckt und tief den Duft der Natur einatmet. Seht ihr?


So ist das "Frühlingsduft"-Bild entstanden. Und da ich den Frühling vor ein paar Tagen ganz genau gehört habe, hab ich eben auch dazu ein Bild gemalt. Übrigens wieder eher Bildchen, denn sie sind wieder in ATC-Größe gestaltet.

So und jetzt: Winter, ver**** dich! Ist gut gewesen...

1 Kommentar:

Lieblingsschwestern hat gesagt…

Hallo liebe Kathi!
Die Bilder sind ja super!!! Und die Idee mit dem Papier als Zweig, bezaubernd!
Ja und der Winter hinterlässt seine Spuren auf den Straßen. Also bei uns hats heut Nacht geschneit und alles ist weiß!
Wünsch dir noch eine tolle Restwoche!
Liebe Grüße
Kathi