Samstag, 22. Dezember 2012

Weihnachtsschmaus für die Tiere


Heute haben die lieben Menschen vom Tiererlebnishof Seeste einen besonderen Nachmittag gestaltet. Alle Tiere des Hofes konnten von den Besuchern verwöhnt, gefüttert und gestreichelt werden. Alle Tiere haben sich über gesunde Leckereien gefreut - was für ein Weihnachtsschmaus!


Die Kaninchen in ihrem dicken Winterpelz haben sich Maiskolben und Karotten sichtlich schmecken lassen. So süß, wie sie da hocken und mümmeln! 


Absoluter Besucherliebling ist sicherlich das Eselfohlen Ali. Ali wurde von der Familie kurz nach seiner Geburt "adoptiert", weil seine Mutter ihn nicht angenommen hat. Bis in den November wurde er mit der Flasche gefüttert. HIER könnt ihr seine ganze, spannende Geschichte lesen. Ihr glaubt gar nicht, wie kuschelig dieser kleine Esel ist!


Hier schmausen er und Pony Ratina Mais und Karotten. Hmmmm! Alle Esel, Pferde, Ponys und Ziegen wurden versorgt. Auch die Meerschweinchen wurden nicht vergessen.


Sogar den Vögeln wurde ein Futterbaum hergerichtet - mit Maiskolben, Nüssen und den klassischen Meisenknödeln.

Wir Zweibeiner wurden mit heißem Tee und Kaffee und leckeren Plätzchen bedacht. Es war ein schönes Stündchen mit herzlichen Gesprächen. Das war einfach mal was anderes in diesen turbulenten Tagen. Ich hab spontan meine Mama mit "hingeschleppt", der es auch richtig gut gefallen hat.Ali hat nun auf jeden Fall einen neuen Fan!

Kommentare:

Lieblingsschwestern hat gesagt…

Hallo liebe Kathi!
Ich hab ja so einiges verpasst! Ja und du hast ein Buch gemacht! Herrlich! Deine Engel vom letzten Post find ich traumhaft! Klasse Idee!
Wünsch dir und deinen Lieben wundervolle Weihnachtstage!
Ganz liebe Grüße
Kathi

Nula hat gesagt…

Liebe Kathi,

in meinen Kindertagen liebte ich eine Weihnachtsgeschichte, in der die Kinder heimlich loszogen, um den Tieren ein Weihnachtsfest zu bereiten. Leider weiß ich nicht mehr, wie die hieß... aber eure Tierweihnacht liest sich auch gut.


Ich wünsche Dir ein ganz schönes Weihnachtsfest.

Liebe Grüße
Nula