Freitag, 7. Dezember 2012

In Wolle gehüllter Bergkristall


Einen ungeschliffenen Bergkristall habe ich in weiche Wolle gehüllt und ein paar Seidenfasern mit eingefilzt.


Den kann man sich um den Hals oder vielleicht auch ins Fenster hängen. Soooo schön scheint dann die Sonne hindurch... 


Kommentare:

Halitha hat gesagt…

wow, ich finde das eine ganz großartige idee und habe gleich die idee, meiner mutter einen eben solchen anhänger zu weihnachten zu filzen. mensch, du bist so unheimlich kreativ, ein wahnsinnig schön - auch die schreibzipfel!!! ganz, ganz toll, ehrlich wahr.

glg
halitha

mocolina hat gesagt…

Ui, is der aber schöööön!

liebe Grüße und hab ein schönes wochenende!

Yvonne