Dienstag, 20. Dezember 2011

Montag...


... ist "Grüne-Kiste-Tag". Und für den Fahrer, der mir mein Obst und Gemüse bringt habe ich ein kleines Licht gebastelt. Ein Glas, etwas Moos, eine Filzschnur, Erlenzapfen, ein kleiner Fröbelstern, Miniweihnachtskugeln und natürlich eine Kerze - fertig ist das gemütliche Windlicht. Natürlich schön, nicht zu kitschig. So mag ich es derzeit sehr gerne.

In meiner "Weihnachtswerkstatt" enstehen gerade natürlich auch so einige andere Dinge, Heimligkeiten von denen ich noch nichts zeigen kann...

Mein Tuch ist übrigens schon eine ganze Weile fertig. Keine zwei Wochen habe ich dafür gebraucht!!! Ich trage es jeden Tag und freue mich darüber unglaublich! Leider hatte ich aber noch keine Gelegenheit, ein gutes Foto davon zu machen, sonst hätte ich es schon längst gezeigt. Ein weiteres Strickprojekt habe ich am Samstag begonnen und bin damit fast fertig. Ein Einkaufsnetz, eine Markttasche - wie auch immer ihr es nennen mögt. Es läßt sich ziemlich flott stricken und das Muster ist easy. Man muss kaum zählen und denken. Wer noch ein ausgefallenes (weil hat ja nicht jeder) Strickgeschenk sucht, kriegt es bis Weihnachten vielleicht noch hin. Schaut HIER.

Und dann hab ich heut noch Post aus Tschechien bekommen... Ich freu mich!

Kommentare:

frau kreativberg hat gesagt…

Oh,d as macht mir wirklich Mut mit dem Tuch!!! Alles Liebe. maria

tüftelchen hat gesagt…

Liebste Kate,
FROHE LICHTVOLLE BESINNLICHE WEIHNACHTEN wünsche ich dir!
Mit einer herzlieben Umarmung für all die wunderbaren und sehr inspirierenden Augenblicke, die ich hier bei dir in den vergangenen Monaten untertauchen und verweilen konnte und für den wunderbarsten (leider noch immer nicht erwiderten) Brief, den ich seid Jahren bekommen habe.
Sooo innig lieb Dank an dich und Alles Liebe!
Herzlichst
tüftelchen