Samstag, 8. Oktober 2011

Voll wild!


Heute habe ich im Wald einen Feuersalamander gesehen! Einen ganz schön großen Feuersalamander!


Einen von solch stattlicher Größe habe ich noch nie zuvor gesehen! Und das, obwohl ich wirklich viel draußen bin und schon immer war. Bin ja auf dem Land groß geworden und wirklich viel draußen gewesen. Feuersalamander sehe ich aber wirklich äußerst selten. Als ich klein war, hatten wir mal einen kleinen im Keller, daran kann ich mich gut erinnern. Wahrscheinlich, weil es eben ein recht seltenes Tier ist.

(Der Feuersalamander gilt in Deutschland derzeit wohl nicht als bedrohte Tierart, ist hier aber "besonders geschützt". Das bedeutet, dass man ihn nicht einfangen, verletzen oder gar töten darf.)


Tschüssi, Salamander!


*


Morgen zeige ich euch aber endlich wieder Selbstgemachtes!

Kommentare:

Lieblingsschwestern hat gesagt…

Hallo Kate!
Wow, ich hab ja so einen noch nie gesehen, obwohl ich auch am Land bin und viel in der Natur unterwegs bin. Echt gigantisch welch leuchtende Farben er hat!
Schön, dass du den Foto dabei hattest und somit ihn uns zeigen kannst!
Wünsch dir noch einen schönen Sonntag
Liebe Grüße
Kathi

Steffi hat gesagt…

Wir haben gestern auch einen Feuersalamander gesehen! An das Haus meiner Schwiegereltern grenzt gleich der Wald an, und da haben wir den Salamander schön öfter getroffen! Ich freu mich jedes Mal :-)