Samstag, 2. Juli 2011

Endlich...


... mal wieder gefilzt!!!

Gestern habe ich seit einer halben Ewigkeit endlich mal wieder gefilzt. Diese zwei Blumen sind als Geburtstagsgeschenk entstanden und haben heute die Beschenkte wirklich erfreut!


Blick auf meinen Schreibtisch

Für ein kleines Projekt bei der Arbeit zeichne ich gerade diese Spielzeugfiguren. Wir wollen Bilder im Streetart Style mit Schablonen auf Leinwände sprühen. Und für die Schablonen fertige ich gerade die Vorlagen an. Die Bilder sollen nachher in der Bauecke aufgehängt werden.

Und sonst so? Ich bin irgendwie super müde in den letzten Tagen. Trotzdem fühl ich mich gut! Wie geht es euch?

Kommentare:

tüftelchen hat gesagt…

Liebe Kate,
einen wunderschönen guten Morgen ;-)
Toll, deine jüngsten Werke!!!
Bestimmt hast du heute beim Dauerregen genügend Zeit zum Ausruhen und weiter Kreativsein ;-)
Wir haben gestern abend noch unsern Rumpel nach Hause geholt, der Heimweh hatte.
Wollten eigentlich heut mit den Rädern zu einer riesigen Linde fahren, die wir letztes WE entdeckt haben und deren Anblick uns richtig vor Ehrfurcht erschauern ließ, als sie so plötzlich vor uns stand, einfach wunderwunderschön, aber bei diesem Regen werden wir sicher wieder Schokokuchen backen und Rumpel wird ausführlich baden und dann werden wir es uns drinnen gemütlich machen.
GLG
Herzlichst
tüftelchen
Müde bin ich mal nicht, habe mich die letzten 2 Tage gut regeneriert trotz Arbeitengehen und meine Kollegin kommt endlich am Donnerstag wieder ;-)))

frau kreativberg hat gesagt…

Oh, die Blumen sind ein Traum! Filzen hab ich nicht so wirklich für mich entdeckt - allerdings die fertigen Sachen, die mag ich schon ;)
Alles Liebe. maria

swig hat gesagt…

Sehr schön sind sie geworden, Deine Blumen! So eine wunderbar vielseitige Erzieherin hätte ich meinen Kindern auch mal gewünscht!

kirschkernzeit hat gesagt…

Das sind wirklich zauberhafte Blumen! mir gefällt, wie du die Farben ineinander hienein gefilzt hats... Darüber würde ich mich auch freuen, so viel steht fest;-)
Bora