Montag, 4. April 2011

Kuschelig


Aus einem Stück von meinem Teo-Stoff habe ich mir ein kleines Kuschelkissen genäht. Es war gar nicht so leicht, da mit der Schere rein zu schneiden...


Nach einem kurzen Moment der Überwindung war ich dann doch mutig und - schnipp, schnapp, zick, zack - war das Kissen auch schon fertig. Ein paar Herzchen drauf, so macht das Spaß!


Die Rückseite ist rot mit Tupfen und einem kleinen Herzchen mit dem Teo drauf. Die erste Probenacht war vielversprechend kuschelig. (Der bunte "Hinergrund" ist übrigens mein Kopfkissen - sau tolle Bettwäsche, was? Mein Lieblings-Set derzeit. Jaha, bunt geht es zu im Hause Kate!)

Und nun überlege ich, was ich noch für Stöffchen designen könnte. Hat jemand einen Wunsch? Ich wünsche euch jedenfalls eine schöne, bunte Frühlingswoche!

1 Kommentar:

tüftelchen hat gesagt…

Liebste Kate,
wie kuschlig süß ;-))))
Mit Maria das tut mir total leid, ich hatte mich sooooo gefreut und war so gespannt auf das Resultat eurer Zusammenarbeit :-(
Wegen dem Wichteln: überlege schon seit Wochen, womit ich dir wohl eine Freude machen könnt. Jetzt hab ich eine Idee und auf einmal verflüchtigt sich die Zeit: der Liebste auf Lehrgang und ich Alleinrumpelbetreuer, 4 Wochen lang unsere Nichte zu Besuch, 1 Woche Großfamilienurlaub, 9 Wochen Urlaubsvertretung für meine nach Norwegen reisende Kollegin. Alles Schlag auf Schlag ohne Unterbrechung, bis Mitte Juli :-(
Aber ich werd mir schon meine Kreativnieschen suchen. Nur momentan bin ich etwas deprimiert :-(
Sei ganz lieb umärmelt, sicher pflückst du dir grad paar süße Träume, während ich mal wieder aufstehen musste, weil ich schon um 20 Uhr beim Rumpel eingeschlafen bin...
Ein schönes Wochenende.
Herzlichst
tüftelchen