Mittwoch, 21. April 2010

Was ich so bei der Arbeit mache...

Mit meiner Mädchengruppe habe ich in den letzten Wochen einen Stop-Motion-Film gemacht. Und ich bin schier begeistert von dem (Zwischen-) Ergebnis!!! Die Mädels (6 bis 10 Jahre) haben ganz eifrig Ideen geliefert und gebastelt. Dann haben wir viiiiele, viele Fotos gemacht und nun setzen wir diese zu einem Filmchen zusammen. Der Film bekommt noch einen kleinen Vorspann mit Text und ein paar Soundeffekte ;o) - nämlich Hufgetrappel und Wiehern.
Weil ich mich über dieses coole Video so freue, zeig ich euch schon mal, was wir bisher fertig haben:

Kommentare:

fraeuleinwunderbar hat gesagt…

Hallo Kate,
das sieht ja schon super aus. Erinnert mich an die Schulzeit, als wir ein Filmchen über einen Seemann drehten. Ich durfte den Seemann zeichnen...
Bleibt dran. Weiterhin ganz viel Spaß und liebste gRüße

Yvonne ♥

piggy3 hat gesagt…

Alle Achtung, das ist ja total klasse! Da habt ihr aber schon fleißig gezeichnet und aufgezeichnet *hihi*! Ich bin auf das Endergebnis gespannt!
Viel Spaß und liebe Grüße
von Petra ;o)

Marieke hat gesagt…

Wow, das habt ihr toll gemacht!!! Ich bin mindestens genauso begeistert wie du!!

Ganz liebe Grüße,
Marieke