Freitag, 18. Dezember 2009

Nachtschicht...





So, nun habe ich schon mal einen Filzclog fertig! Der Zweite ist angefilzt und wird morgen Vormittag weiter bearbeitet. Puschen-Filzen ist sehr aufwändig. Aber es macht unglaublich viel Spaß zu sehen, wie aus einem Haufen ungesponnener Wolle ein fester Schuh wird. Diesmal habe ich in drei Schichten gearbeitet: im Innern eine Schicht weiche, feine Merinowolle in Quietschgrün, dann eine Mittelschicht aus fester, grauer Bergschafwolle und darauf eine dünne Außenschicht, auch aus feinster Merinowolle in meinem Lieblingsfarbton (Grau/Braun/Melange). Seht mal, wie krass die Wolle schrumpft! Auf dem Bild seht ihr auch mein neues Lieblingswerkzeug - eine Filzmaus! Wie bin ich bisher bloß ohne ausgekommen? Ach ja, und dann sind heute noch meine Schuhleisten angekommen! Aber irgendwie kommen die Größen nicht so hin... Von der Länge her ist die 38 eher die 40 - und die 40 sicher eher eine 42... Kennt sich jemand von euch mit Schuhleisten aus? Wie arbeitet ihr damit? Die Waschmittelflasche ist übrigens meine Spezialerfindung! Ich habe mit einer heißen Nadel Löcher in den Deckel geschmolzen. Damit bringe ich die großen Wassermengen auf meine Werkstücke. Bei den Puschen und der dicken Bergschafwolle reicht das Fassungsvermögen einer Wäschebrause nicht aus... Die Waschmittelflaschen sind auch für Kinder gut zu händeln, ich nutze sie auch in meinen Kursen oft und gerne.

Für alle, die nach den Ledersohlen gefragt haben: Am Wochenende fertige ich für das neue Paar Clogs die Sohlen an, dann erklär ich euch das kurz!

So, und nun trinke ich noch gemütlich einen Tee und schmöker in den vier tollen "verFilzt Und zugeNäht", die nämlich auch heute angekommen sind. Und soviel kann ich schon mal sagen: Es sieht ganz nach nem Abo aus... ;o)

Und dann wird geschlafen! Macht's gut, ihr Lieben!
Verfilzte Grüße sendet euch die
Kathi

1 Kommentar:

Mum kreativ hat gesagt…

Wenn ich das so sehe, bin ich ganz neidisch. Aber im Moment habe ich keine Zeit zum Schuhe filzen....aber im neuen Jahr probiere ich es bestimmt. Das sieht auf jeden Fall schon wieder toll aus und auf die Sohlenanleitung bin ich schon sehr gespannt.
GLG
Claudia