Samstag, 7. November 2009

Faser-Wahnsinn

Ferienfilzkurs

Samstags-Workshop

Ich will euch schnell die Ergebnisse meiner letzten Filzkurse zeigen. Schon in den Herbstferien sind die bunten Herbstgirlanden entstanden. Die Kinder haben ganz wunderbare Farben gewählt. Könnt ihr die echten von den gefilzten Blättern unterscheiden? Kaum oder? Die echten Blätter haben wir als Vorlage benutzt. Für die Eicheln habe ich vorher bei meiner Hunde-Runde durch den Wald Eichel-Hütchen gesammelt. Diese haben wir dann im Kurs mit einem schmalen Nagelbohrer angebohrt und zusammen mit einem braunen, gefilzten "Ei" aufgefädelt. Die Kinder waren begeistert, die Eltern auch. Mission erfüllt!
Meine heutige "Mission" habe ich auch erfolgreich abgeschlossen! Heute war mein Samstags-Filzworkshop mit Kindern (5 - 7 Jahre). Schaut mal, was für tolle Sachen entstanden sind! Wir haben Zipfelstifte und Bilder gefilzt, die Kinder waren ganz konzentriert und ausdauernd. In der Pause haben wir uns im "Toberaum" ein bißchen ausgetobt und uns mit ein bißchen Schoki gestärkt.
Ich liebe es, mit Kindern zu filzen!!! Momentan läuft noch ein weiterer Kurs in dem anderen Jugendzentrum. Und in der Adventszeit wird es noch ein paar Termine für "Weihnachts-Filzworkshops" geben. Dort werde ich u.a. kleine Nikolausmützen (z.B. als Eierwärmer) mit den Kindern machen.
Am Donnerstag ist übrigens mein Töpferkurs gestartet. Auch der macht wunderbar viel Spaß, die Kinder haben tolle Ideen und setzen diese auch richtig gut um. Ich freu mich auf die nächsten fünf Töpfer-Donnerstage!

Nun wünsch ich euch noch ein tolles Wochenende!
Kathi

Keine Kommentare: