Donnerstag, 30. Juli 2009

Vorhang...ZU!


Endlich, endlich, endlich ist es vollbracht! Der Vorhang ist nun endlich ZU! Bzw. überhaupt da. Dieses kleine Regal steht in meinem Vorraum. Es beherbergt allen Kleinkram, den ich sonst nirgends in meiner Mini-Wohnung unterbringen kann. Ich habe länger überlegt, welchen Stoff ich für die Vorhänge nehmen soll und habe dann mit diesem Super-Stoff einen richten Schnapp bei dawanda gemacht. Zugeschnitten, ausgefranselt, genäht und mit Bändchen und Röschen aufgehübscht war er dann recht flott. Nur das Regal selber war noch ... Dunkelbraun! In einer kleinen Nachtaktion habe ich dann den Farbroller und die Pinsel geschwungen, nachher noch einige Kanten wieder abgeschliffen und angekratzt... ;o) Jetzt ist es Elfenbeinweiß mit shabbychic-en Scratchies. Und nun passen auch die kleinen Gardinchen wunderbar dran. Allerdings ist die Vorraum-Makeover-To-Do-List nicht wirklich kürzer geworden... Weiter gehts mit Vorhänge fürs Fenster nähen (dafür brauch ich noch ein paar alte Spitzenborten und -deckechen und altes Leinen), einen anderen Platz für die Astschere suchen..., einen passenden Teppich suchen/finden, Pflanzen umtopfen / neue dazu kaufen, Sessel neu polstern, Kissen nähen. Ach ja, und die alte (undichte aber trotzdem schöne) Gießkanne (auf der Fensterbank im Hintergrund zu sehen) wird noch gepünktelt und geröselt. Ich glaub das wars dann auch. Aber in den anderen Räumen ist auch noch viel zu tun! Es ist noch soooo viel Platz für Farben, Stoffe, Bilder, Lämpchen... A neverending story.

Ich wünsch euch einen schönen, sonnigen Tag! Macht's gut,
eure Kathi!

Kommentare:

fraeuleinwunderbar hat gesagt…

Hallo Kate,
Tataaa - großer Vorhang fürs Regal - gefällt mir richtig gut. Allerdings denke ich dann gleich ans Regal in meinem Näh- und Wurschtelzimmer, das fühlt sich auch noch so nackt... Vielleicht sehe ich demnächst einen Stoff und weiß: "Der ist es!"
Noch viel Spaß beim Werkeln.
Viele liebe Grüße
Yvonne

Jutta hat gesagt…

Hallo Kate,

Das ist ja eine super Idee, das wollte ich immer für unsere Küche machen.... Bis dato blieb es immer nur als Idee. Da ich meine große Waschküche und Keller "aufpeppen" muss/möchte werde ich wohl das auch machen.

GLG Jutta