Freitag, 26. Juni 2009

Word of the month... Verlosung


Ich suche noch ein "Wort des Monats" für Juli. Es soll ein englisches Wort sein und es muss sich schön anhören. Es kann auch ein Phantasie-Wort sein (wie das Juni-Wort "disgustive" aus dem Buch "The BFG").
Ich wähle dann von allen Wörtern, die ihr mir schickt, das aus, das mir am besten gefällt. Als Belohnung für das Juli-Wort, bekommt der Wortfinder einen Zipfelkulli in Lieblingfarbe zugeschickt.
Hier die Rahmenbedingungen für die Verlosung: Jeder darf nur mit EINEM Wort teilnehmen. Dieses Wort schreibt ihr bitte bis einschließlich 14. Juli unter diesen Post als Kommentar (wenn das nicht geht auch gern per mail an: finding_me(ät)web.de). Dazu bitte die Farbe, die ihr euch für den Zipfelkulli wünscht. Am 15. Juli werde ich das Wort des Monats bekannt machen - und somit auch den glücklichen Gewinner.

Und nun warte ich gaaaanz gespannt auf eure Wortvorschläge!
Kate

Ich wünsche euch...



Einen schönen Tag! Und einen guten Start ins Wochenende. Ich hoffe, das Wetter wird wieder besser...

LG, Kate

Donnerstag, 25. Juni 2009

Nun tausche ich auch...


... ganz offiziell mit meinem neuen Tauschblog. Das Tauschen ist ein um sich greifender Virus unter Bloggern im www und einfach eine feine Sache. Es vernetzt, es macht Spaß, es geht nicht um Geld, sondern um Spaß an der Freude. Ich finde es Spitze!
Ich hab heut was Schräges gemacht: Ich habe von fahrenden Gemüsehändlern 1 große Kiste Äpfel (alte Sorten, die Namen konnte ich mir nicht merken) gekauft! Die sind sooooo lecker und soooooo saftig! Ich konnte nicht widerstehen. Junilein auch nicht - sie liebt Äpfel egal ob saftig oder nicht. ;o) Nun hab ich hier eine ganze Kiste mit Äpfeln und werde wohl ein paar an Freunde verschenken. Und Apfelkuchen backen und Apfelpfannkuchen machen und Müsli pimpen und jeden Tag einen so essen, damit ich nicht krank werde. Und Junilein kriegt natürlich auch was ab. Aber sie sind wirklich so was von lecker! Schmackofatz! Besser als jedes Gummibärchen. Nur nicht besser als Schokkolaaaade! Nein, da reichen auch die saftigsten Äpfel nicht ran... Ich bin wirklich unverbesserlich!
Außerdem hab ich heute eine Stofflieferung bekommen. Wachstuch (der eigentlich eine Küchentischdecke werden sollte, nun aber für Tischsets, Utensilos, Täschchen usw. herhalten muss) und ein Fliepi-Stoff (der nun zur Tischdecke wird - mit Schrägband eingefasst). Bevor ich damit anfange, muss ich allerdings noch ein Schutzengelkissen filzen/nähen und einen Stoffesel zuende machen. Dann wartet ja noch ein weiteres Stoffpüppi darauf, endlich "geboren" zu werden. Eine Tasche für ein Kubb-Spiel will genäht werden. Und eine Taschenreparatur für eine Freundin. Ach je, so viele Sachen noch...
Gestern bin ich zumindest zum Marmeladekochen gekommen. Ich habe Erdbeermangomarmelade gemacht und sie ist suuuuper lecker geworden! Wollt ihr nicht mal zum Frühstück kommen? :o)

So, das war's für heut. Ich muss jetzt baden gehen - in Stoffen und Äpfeln!
LG, Kate

Dienstag, 23. Juni 2009

Flohmarktschätze von der Promenade





Mein Lieblingsflohmarkt hier in Münster ist der an der Promenade. Von Mai bis September immer ein Mal im Monat stöbern, suchen, finden, freuen!
Diesmal habe ich sehr viele schöne Dinge gefunden. Das erste Teil, das mir am Samstag förmlich ins Auge sprang, waren die tollen Küchenhelferblumen mit Wiesenhalterung. Toll oder? Dann habe ich eine Pfeffermühle mit Salzstreuer gefunden. Knallrot, wie ich's mag, etwas abgeschrammelt - mag ich auch - von der Größe perfekt. Und das Beste ist, ich brauchte wirklich eine. Hab vor ein paar Tagen noch beim großen Schweden davor gestanden. Aber diese ist doch wirklich viel schöner als die vom Schweden, nicht? Dann habe ich noch in einer riesigen Knopfwühlkiste ein paar Knopfschätze gefunden. Und schon fast am Ende der Flohmarkttour habe ich dann noch die drei Rosenthal Schüsseln aus der Serie "Form 2000" ergattert. Ich habe schon ein Kaffeeservice aus dieser Serie, allerdings mit dem Dekor "Bunt". Dieses Dekor nennt sich "Seidenbast" und ist auch sehr, sehr hübsch und passt eigentlich ganz gut zu allem, was ich sonst so habe.
Ich hoffe, im Juli bekomme ich es selber mal hin, dort zu verkaufen. Ich habe noch soooo viele Sachen aus der alten Wohnung, die ich nicht mehr gebrauchen kann. Außerdem viele alte Klamotten, Bücher... Aber zum Stöbern bin ich auf jeden Fall wieder dabei!

Ich wünsche euch eine schöne Woche!
Kate

Donnerstag, 18. Juni 2009

Einige Ergebnisse aus meinem Filzkurs


In meinem momentan laufenden Filzkurs entstehen ganz wunderschöne Dinge! Zum Beispiel dieser phantastische Armreif und die zauberhafte Blume! Ich bin wirklich begeistert, wie viele Ideen die Kinder haben und wie ernsthaft sie an ihren Werken arbeiten! Einfach toll!
Ich werde mich heute mal wieder an die Nähmaschine begeben. Denn heut habe ich endlich wieder Zeit dafür!

Mittwoch, 17. Juni 2009

Watcha wearing wednesday?



Meine Lieblings-Chucks! Ich trage sie nun schon seit 5 Jahren! So sehen sie aber auch aus... Sie waren mal LILA! Sind sie aber nich mehr... Gefallen tun sie mir aber trotzdem. Ich mag keine neuen Chucks. Ein Loch pro Schuh muss schon sein. ;-) Ich denke immer mal wieder drüber nach, mir Neue zu holen. Aber ich würde diese immer weiter tragen - bis sie mir von den Füßen fallen! Und ohne blaue Jeans trifft man mich nur sehr, sehr selten. Das Longshirt hab ich nun auch schon seit zwei Jahren und ich bin jetzt schon traurig darüber, dass es irgendwann nicht mehr schön aussehen wird. Ich liebe die Farbe und den Schnitt. Also heut war ein absoluter Lieblingsklamottentragetag! Und es war so warm, dass ich keinen ollen, blöden Pulli tragen mußte! Schade, dass das Wetter nicht so bleiben soll...

Dienstag, 16. Juni 2009

Aber Sonne gefällt mir auch ganz gut!


Denn dann werden die leckeren Beerenköstlichkeiten noch leckerer! Es gibt doch im Sommer fast nichts besseres als Erdbeeren, die noch etwas warm von der Sonne sind! Ich finde Erdbeeren sind das leckerste Obst. Ein Sommer ohne geht gar nicht. Diese hier sind aus dem Garten meiner Eltern. Ich habe in meinem kleinen Mini-Gärtchen auch ein paar Pflänzchen. Aber die brauchen noch ein paar Sonnenstrahlen. Also liebe Sonne, bitte schein mal wieder ein wenig öfter!

Montag, 15. Juni 2009

Das Schöne am Regen ist das hier:



Also ich finde ja, dass uns ohne den Regen viele schöne Aussichten verborgen blieben. Wie zum Beispiel die wunderschönen Regenperlen, die ich gestern im Garten meiner Eltern "aufgesammelt" habe. So bunt und wunderschön, so zart und zauberhaft kann Regen sein! Wenn man sich selber dazu ermutigt, nicht immer das große Grau zu sehen, sondern viel mehr auf die kleinen Dinge, auf Details schaut, können auch Regentage wunderbar froh und magisch sein!

Genießt sie, die Regentage! :-)

Samstag, 6. Juni 2009

Ein relaxtes Wochenende wünsch ich euch!


Junechen jedenfalls ist schon seeehr relaxed (relaxT sieht irgendwie doof aus oder?). Und ich geh gleich ganz feierlich zur Taufe!
Was immer ihr so macht, habt ganz viel Spaß und Freude!

Dienstag, 2. Juni 2009

Als kleine Überraschung...


... habe ich Püppi noch ein weiteres Hemdchen genäht. Mit kurzen Ärmeln - weil es ja grad so warm ist. Ich werde heute noch die Sonne genießen, da ich frei habe. Und ich werd nen Herman backen. Kennt ihr den (noch)? Ich hatte schon als Kind ganz oft einen und habe mich riesig darüber gefreut, nun wieder einen bekommen zu haben. Aber später mehr dazu. Jetzt gehts erst mal RAUS!