Dienstag, 19. Mai 2009

Noch viel schöner...

... als auf den Bildern im Netz, ist diese tolle Bettwäsche! Ich habe mich wirklich in den Stoff verliebt! Und ich freue mich jetzt schon wie ein Kind auf das Ergebnis - denn ich mach ja eine Kuschel-Quilt-Decke daraus! Und das Beste ist: Wenn die Decke fertig ist, hab ich immer noch den Stoff von dem Kissenbezug! Nur, was mach ich daraus??? Vielleicht bleibt es ein "Streichelstoff"? Ich weiß es nicht. Ich brauche ja eigentlich noch eine Mini-Gardine für mein Küchenfenster. Eine Tasche wäre sicherlich auch fein. Oder Stuhlkissen (eins für den enstaubten Klappstuhl und zwei für meine Gartenbank). Oder, oder, oder... Ich hoffe, ich kann mich irgendwann entscheiden. Vielleicht habt ihr ja noch eine Idee. Oder zwei? Immer her damit! Da fällt mir ein - ich wollte mir schon immer ein Teacosy nähen. Wär auch schön aus diesem Stoff... Oder ein Coffeecosy für meine Frenchpress... Ich brauch beides... Und ich glaube noch was: Ich brauche mehr Stoff. Und mehr Zeit!!!

Ideenreiche und frabenfrohe Grüße von
Kate

Kommentare:

Lüttjepööks hat gesagt…

Die Bettwäsche ist wirklich traumhaft. Ich würde es nicht übers Herz bringen,die zu zerschneiden. Aber auf deine Decke bin ich sehr gepannt.
LG Sandra

Kate hat gesagt…

Ja, den Bettbezug zerschneide ich nicht. Das könnte ich auch nicht!Ich ziehe einfach nur ein Vlies rein, zunähen, absteppen, fertig. Nur aus dem Kopfkissenbezug werden wohl mehrere Kleinteile!
LG auch an dich!